21. Januar 2010

Honigkaramell

Diese Seife war ein Traum, doch leider ist nur noch ein gizzzekleines Stückchen da. Also rann an den Topf und nochmals gesiedet.
Eine wunderbare Seife mit Bienenwachs und Honig. Diesmal als OHP.
Das Herrliche an einer OHP mit Honig ist, dass der Honig durch die Hitze karamellisiert und ein wunderbarer Duft entsteht - lecker!
Besonders gelungen finde ich diesmal die Textur, die eher an eine CP erinnert!



Inhaltsstoffe: Kokosnussöl, Rapsöl, Palmkernöl, Olivenöl,
Bienewachs, Rizinusöl, Honig, Glycerin

Kommentare:

  1. Schöne Seife, und riecht die richtig nach Caramell? Ich würde sie gerne mal so ähnlich nachsieden wenn du nichts dagegen hast. OHP habe ich bis jetzt erst einmal gemacht.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Was ist OHP?
    Hmmm.... Caramel und Honig. Jummy. Wieso hast du eigentlich keinen DaWanda Shop?

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich "lecker" an!
    Ist die Seife unbeduftet?
    Die Unscheinbarsten sind oft die Besten!

    lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Danke für die lieben Kommentare.

    @bbee: Nein, die Seife ist nicht beduftet, der Duft kommt, wenn die Seife geelt. Das hatte ich schon mal bei einer Olivenseife in die ich auch Honig reingegeben hatte.
    Zum Duft wäre noch zu sagen. Miss A. sagt, sie riecht nach Nüssen. Ich meine karamellig, aber nicht süß! Ach, wir sehen uns, dann riech selber ;-)

    @ Simone: Bin keine gewerbliche Siederin! Ist nur Hobby.

    @Tá mé!: Nein, ich hab gar nix dagegen, versuchs nur!

    LG Ursl

    AntwortenLöschen