1. Januar 2012

12 before 2013

Natürlich habe ich auch für das nächste Jahr Pläne,
die da wären:



  1. ein Kleid nähen (noch aus 2011 offen)
  2. "das Buch" fertig machen (noch aus 2011 offen)
  3. Mädelswochenende mit MissA verbringen (noch aus 2011 offen)
  4. mein Blog als Buch drucken lassen
  5. mein Handicap auf 25 verbessern
  6. ein Golfwochenende mit den Herzallerliebsten verbringen
  7. ein e-Magazine erstellen
  8. meine Freundinnen zum Brunch einladen
  9. ein großes Sommerfest veranstalten
  10. so wie früher - viele verschiedene Weihnachtskekse backen
  11. wieder mein Idealgewicht erreichen
  12. eine Blog-Aktion ins Leben rufen

Und, was sind eure Pläne im neuen Jahr?

Kommentare:

  1. Ich hab einen großen Vorsatz, mal sehen, ob ichs durchhalte: schau mal da: http://www.die-bastel-musketiere.de/f502t4133-vorsatz-fuer-2012.html

    ich wünsche dir, dass du deine Liste abarbeiten kannst !!!

    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaub, du kannst den link nicht ansehen, ist nur für Mitglieder, hab ich vergessen, also in kurzen Worten, ich nehme mir vor das heurige Jahr möglichst konsumfrei zu überstehen, und zwar nicht unbedingt aus Ersparnisgründen, sondern ganz einfach um das Viele, das ich in den letzten Jahren angehäuft habe, abzubauen, zu verwenden, zu verarbeiten und nicht wieder neues herbeizuschaffen, mir fehlt schön langsam der Platz und es ist total uneconomisch. Tja große Worte, mal sehen was dabei rauskommt am Ende des Jahres........

    lg Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Na da wünsche ich dir alles Gute!
    Vom Prinzip her eine geniale Idee - wäre auch bei mir sehr sinnvoll. Ich glaube, bei mir würde die Umsetzung auf jeden Fall scheitern. Außer ich sperre Charlottes e-mail Adresse *gggggg*

    AntwortenLöschen