9. Januar 2012

Moments to remember...


Meine regelmäßigen Leser wissen ja, dass eines meiner Projekte aus dem Jahr 2011 das Erstellen eines Familien-Foto-Buchs war.

Ich muss gestehen, ich habe den zeitlichen Aufwand total unterschätzt.
Nächte habe ich mir um die Ohren geschlagen um dieses Buch rechtzeitig fertig zu bekommen.
Es hat sich allemal gelohnt!

Meine Eltern und meine Schwiegermutter waren begeistert und 
auch ich blättere immer wieder gerne darin.

Moments to remember...

Ich habe das Buch in einzelne Kapitel gegliedert und
dazu unvergessliche Momente gesucht.
Entstanden ist ein sehr persönlicher Bildband, der Momente unserer Familie aus den letzten Jahren zeigt.







Ich habe lange überlegt und recherchiert um mich dann für das Fotobuch von
blurb entschieden und es keinen Moment bereut.
Die Software zum Erstellen ist sehr umfangreich und man kann jede Seitenvorlage individuell verändern.
Die Lieferung funktionierte einwandfrei.
Die Qualität der Bücher ist sehr gut und dabei habe ich nicht mal die teuerste Variante gewählt.
Ein Grund, warum ich blurb genommen habe ist auch der, dass man sein Blog importieren kann und das dann individuell bearbeiten kann.

Mein nächstes Projekt ist schon am laufen.
Ich werde von jedem Blogger-Jahr ein Buch drucken lassen,
denn so toll das Bloggen und das Lesen in der virtuellen Welt auch ist...
...wenn man ein Buch in Händen hält, ist das dann doch etwas anderes!

Also

Keep calm
and
read on.




Kommentare:

  1. Hallo,
    das Buch sieht wirklich toll aus!!!!!

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ein eigenes Familienbuch. Tolle Idee. Was man vom Ergebnis sieht, überzeugt.
    LG Petra

    AntwortenLöschen