6. Januar 2011

Mach dieses Buch fertig

Zu Weihnachten gab es viele Geschenke, aber keines war soooo außergewöhnlich wie das, das ich von meinem Buchhändler bekommen habe. Die ganze Familie ist Kopf gestanden...
Und warum? DARUM!

Mach dieses Buch fertig
von Keri Smith
Kunstmann Verlag

Dieses Buch ist kein "normales" Buch.
Es fordert dich auf Dinge mit einem Buch zu machen, die du
niemals - und ich meine niemals freiwillig mit einem Buch machen würdes.
Oder würdes du mit eimem Buch duschen gehen?
Würdest du ein Buch angeleint durch die Stadt schleppen?
Würdest du ein Buch mit klebrigen Sachen beschmieren?
Würdest du....

Was ich so alles mit meinen  "Mach dieses Buch fertig"-Buch (ich finde ja den englischen Titel viel besser: "Wreck this Journal" - also zerstöre dieses Buch!) gemacht habe und noch machen werde poste ich natürlich hier. 


Einige Beispiele, was ich schon "getan" habe.
Und ja - ich gestehe, es waren nicht die spektakulärsten *schäm*.


Ich habe während einer Busfahrt eine Linie gezogen.
Ich habe Kaffee geschüttet, gekleckst, gespritzt,...
Ich habe eine Seite in Brand gesetzt und dabei fast das ganze Buch abgefackelt.
Ich habe alle Seiten nummeriert.
Ich habe eine Einkaufsliste geschrieben.
Ich habe MissA und ihre Freunde etwas zerstörerisches mit einer Seite anstellen lassen.

This project will be continued!

Was andese Menschen so alles mit ihrem "Mach dieses Buch fertig" gemacht haben kannst du auch HIER oder HIER sehen.

PS: Meiner Familie musste ich schwören, dass ich das Ergebnis Weihnachten 2011 präsentieren werde.
Tja, und so bin ich nun dabei
...ein Buch fertig zu machen...

Kommentare:

  1. Ach wie lustig!

    Ich habe bereits schon zwei Mal das "KeinBuch" verschenkt...

    Ein ebenso rebellisches und provokantes Werk, dass einen auffordert, Dinge zu tun, die man mit einem Buch niemals tun würde!

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spaß!!
    Ich und mein Liebster, wir haben das Buch auch und inzwischen haben wir es auch schon zwei Mal verschenkt.. hihi.. kostet erst wirklich Überwindung, aber dann macht es echt Spaß!
    Liebe Grüße, Sole

    AntwortenLöschen
  3. was für eine schräge Idee!
    bin schon auf deine Berichte gespannt!

    lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. ich hab das buch auch und hab es auch einer freundin geschenkt
    seitdem vergleichen wird immer wieder mal oder schenken uns gegenseitig obstaufkleber um sie reinzukleben

    AntwortenLöschen